Jobsearch - So finden wir Ihre neue Stelle

Sobald eine klare stimmige Zielsetzung und eine passende Positionierung in Form von Lebenslauf, Unterlagen und Selbstdarstellung erarbeitet wurden, nimmt einer unserer Jobsearcher mit Ihnen Kontakt auf. Dies ist ca. vier Wochen nach Beratungsbeginn der Fall. Je nach Klientensituation kann dies auch später oder früher erfolgen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie bzgl. des Starts des Jobsearches besondere Wünsche haben. 

Mit systematischem Vorgehen sichern wir Ihren Erfolg

Der Königsweg im Jobsearch ist und bleibt die direkte Ansprache von Entscheidern in passenden Unternehmen. Dieser Weg ist der aufwendigste, führt aber auch bei rund 80% unserer Klienten zum Erfolg. Selbstverständlich darf aber keine Chance ungenutzt bleiben, so dass wir alle Wege in den Arbeitsmarkt konsequent nutzen.

Im ersten Schritt führen wir eine Zielfirmenrecherche durch. Diese umfasst zunächst alle Unternehmen, die potentiell einen Arbeitsplatz anbieten, der Ihrer Zielposition entspricht. Diese Recherche schränken wir dann nach Ihren Präferenzen weiter ein oder müssen Sie ggf. erweitern, sollte sich Ihr Zielmarkt als sehr eng erweisen.

Dann ermitteln wir, welche Entscheider im Unternehmen für die Zielposition angesprochen werden sollten. Je nach Position und Unternehmen kann dies die Personalabteilung, ein Bereichsleiter, ein Geschäftsführer oder auch ein Gesellschafter oder Aufsichtsrat sein.

Dann entscheiden wir für jede Zielfirma, welcher Weg der Ansprache dieser Entscheider am erfolgversprechendsten ist. Dies kann über das KARENT Kontaktnetz, eine direkte Zielfirmenansprache oder auch durch einen Kontakt aus Ihrem eigenen Netzwerk erfolgen.

Über diesen Weg haben unsere Klienten ca. vier Wochen nach Beginn des Jobsearches die ersten 3-4 Vorstellungsgespräche und entscheiden sich nach ca. 4-7 Gesprächen für ein Angebot. Werden in Einzelfällen mehr Vorstellungsgespräche erforderlich, sollte die Strategie mit dem Klienten überprüft werden.

Selbstverständlich nutzen wir auch Headhunterkontakte, die Recherche in Stellenanzeigen oder prüfen, ob ein eigenes Stellengesuch eine sinnvolle Ergänzung sein kann.

Zunehmend wichtiger werden auch soziale Netzwerke wie LinkedIn oder Xing.

Überblick Ablauf Programme Erfolge Honorare >> weiter

Outplacement Überblick in 5 Schritten

Deutsch English

Aktuelles

Worauf legen Personalentscheider bei der Vorauswahl besonderen Wert? Wir haben nachgefragt!

mehr...

Weiterhin positive Geschäfts- entwicklung. Eintritt in den französichen Markt.

mehr...

Die Auswertung unserer große Personalstudie 2013 liegt vor. Wieder haben sich rund 600...

mehr...

Studie zu Abfindungen und Outplacementberatung. Abfindungsfaktor im Schnitt bei 0,66

mehr...

weitere Nachrichten...