Trennungen als Chance begreifen: Das Karriereziel

Der Verlust des Arbeitsplatzes ist zunächst eine schmerzliche Erfahrung. Sie werden aus einem sicher geglaubten Umfeld herausgelöst und stehen vor einer ungewissen Situation. Was wird, was soll der nächste Job sein? Wie lange reicht das finanzielle Polster?

Mit etwas Abstand zur Trennungssituation liegt hierin bei allen negativen Begleitumständen aber auch eine erhebliche Chance, dem Leben eine neue Richtung zu geben. 

Wollen Sie sich in Zukunft auf die Dinge konzentrieren, die Ihnen besonders liegen? Wollen Sie weniger reisen und nicht mehr nur aus dem Koffer leben? Möchten Sie in einem unternehmerischen Umfeld mit schellen direkten Entscheidungen und weniger interner Politik arbeiten? Vielleicht möchten Sie jetzt Ihre lang gehegten Pläne für die Selbständigkeit realisieren?

Die überwiegende Zahl der KARENT Klienten berichtet uns, dass sie in Ihrer neuen Tätigkeit glücklicher sind als bei Ihrem alten Arbeitgeber. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass man sich selbst besser kennenlernt und die eigenen Neigungen, Stärken und Schwächen kritisch hinterfragt.

Die KARENT Bausteine unterstützen Sie auf diesem Weg.

Die Trennungs-Analyse

Um den Kopf frei für Neues zu haben, müssen Sie die Hintergründe und Begleitumstände, die zu Ihrer Freisetzung geführt haben, hinterfragen und verstehen. Trennungsanalyse

Stärken-Schwächen-Analyse

Wo liegen Ihre besonderen Begabungen? Zu welchen Aufgaben müssen Sie sich eher zwingen? Unsere Erfahrung zeigt, dass diejenigen, die sich in Ihrer täglichen Arbeit auf Ihre Begabungen und Stärken stützen können, erfolgreicher und damit glücklicher sind. Stärken Schwächen

Berufliche Stationen analysieren

Der Rückblick im eigenen Lebenslauf im Zusammenspiel mit Ihrem Stärken-Schwächen-Profil gibt wertvolle Rückschlüsse über das Zusammenspiel Ihrer Begabungen und hilft, das richtige Zielunternehmen und die Zielposition zu bestimmen. CV Analyse

Zielposition und Unternehmen

Auf Basis Ihres Profils legen wir Zielunternehmen und Position fest. Zielposition

Gehalts-Analyse

Die realistische Einschätzung des zu erwartenden Gehalts hilft in den Gesprächen mit dem neuen Arbeitgeber, sich weder aus dem Markt zu preisen noch sich unter Wert zu verkaufen. Gehaltsanalyse