Suchen Sie in unserem Klientenpool nach neuen Mitarbeitern

In unserem Klientenpool finden Sie profilierte Fach- und Führungskräfte, die bei uns zurzeit im Einzel-Outplacement beraten werden. Sollten Sie Interesse an der Kontaktaufnahme mit einem unserer Klienten haben, so kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer 0 69/ 27 22 66-0.

Wir leiten Ihre Anfrage über den zuständigen Berater an den Klienten weiter. Sie können innerhalb der Profile nach beliebigen Stichworten suchen. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

International versierte Marketingleiterin, umfassende Führungserfahrung und nachhaltige Erfolge bei strategischen Neuausrichtungen und konsequenten Umsetzungen mittels operativer Marketingexzellenz in B2B- und B2C-Märkten (199-XAF41)

Kurzprofil:
International versierte Marketingleiterin, umfassende Führungserfahrung und nachhaltige Erfolge bei strategischen Neuausrichtungen und konsequenten Umsetzungen mittels operativer Marketingexzellenz in B2B- und B2C-Märkten
Branchen:
Gesundheitswesen, Medizintechnik, Pharma, Versorgungsmanagement, Bildung, Energie, Mobilität/Transport, Marktforschung, Inhouse Consulting, verarbeitende Industrie, Infrastruktur, Hochtechnologie, Konsumgüter mit Gesundheitsanspruch
Klienten ID:
199-XAF41
Werdegang Kompetenzen:
  • Strategisches und operatives Marketing mit nachhaltiger Marken-, Kommunikations- und Marketingstrategie,
  • Initiierung und Umsetzung von Wachstumsprogrammen,
  • operativer Exzellenz (projekt-, prozess- sowie datenorientiert und digital),
  • Motivierendem Führen von interdisziplinären Teams
Funktion:
Head of Marketing (global, EMEA, international); Head of Marketing and Communication (global, EMEA, international); Marketing-Direktor, Marketing VP; Business Marketing Consultant, Business Development Consultant
Sprachkenntnisse:
  • Deutsch Muttersprache
  • Englisch verhandlungssicher,
  • Französisch, Spanisch Grundkenntnisse
Alter:
56 Jahre
Region:
Frankfurt am Main, Rhein-Main Gebiet und rund um Mainz, Hanau, Darmstadt, Wiesbaden
Einkommenserwartung:
>130 T€ / anno

zurück