Und was tut KARENT für meine berufliche Zukunft?

Unser gemeinsames Ziel ist, dass Sie einen neuen Arbeitsplatz finden, der zu Ihnen und Ihren beruflichen und privaten Zielen passt.

Dazu müssen wir zunächst verstehen, welche beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen Sie mitbringen und welche privaten Rahmenbedingungen zu berücksichtigen sind. Aus Ihren Erfahrungen und Rahmenbedingungen ergeben sich ein oder zwei realistische Zielpositionen.

Gezielte berufliche Qualifizierung, Bewerbungstrainings und die Suche nach freien Stellen im verdeckten Arbeitsmarkt verbessern Ihre Chancen deutlich.

Gemeinsam überlegen wir, welche Weiterbildungsmaßnahme Ihre Aussichten auf einen neuen Arbeitsplatz verbessern kann. Die letzte Entscheidung über das ob und wie der Weiterbildung liegt dann (im Rahmen des Budgets) bei Ihnen.

In Bewerbungstrainings und/ oder Einzelberatungen lernen Sie sich professionell zu bewerben. Sie erstellen mit unserer Hilfe einen zeitgemäßen Lebenslauf und lernen, sich im Bewerbungsgespräch gut zu "verkaufen".

Gleichzeitig beginnt unser Jobsearchteam mit der Suche nach freien Stellen im offenen und verdeckten Arbeitsmarkt. Wir sprechen alle passenden Arbeitgeber in der Region an. Zu vielen dieser Arbeitgeber werden wir bereits aus anderen Projekten im Kontakt stehen. Die gefundenen freien Stellen werden in einer Datenbank gesammelt, zu der Sie und Ihr KARENT Berater per Internet Zugang erhalten.

Unter Durchführung finden Sie weitere Details zum Ablauf einer KARENT Transfergesellschaft.

zurück zu: Transfergesellschaft aus Mitarbeitersicht