Muss ich als Leih- oder Zeitarbeiter arbeiten?

Bei KARENT betreiben wir kein eigenes Zeitarbeitsunternehmen und verleihen grundsätzlich keine Mitarbeiter an Dritte Unternehmen.

Auch suchen wir nicht aktiv nach Stellen in der Zeitarbeit, um dann den Mitarbeitern unserer Transfergesellschaften den Wechsel in Zeitarbeitsstellen nahezulegen.

Unser Ziel ist es, Sie ausschließlich in normal bezahlte und möglichst feste Stellen zu vermitteln. Die Erfahrung zeigt ohnehin, dass die Entlohnung in der Transfergesellschaft fast immer höher ist, als bei der Mehrzahl der angebotenen Zeitarbeitsstellen.

Natürlich ist die Zeitarbeit sehr vielschichtig und bietet auch sinnvolle und vernünftig entlohnte Stellen an. Auf solche Chancen machen wir Sie aufmerksam, wenn sie sich ergeben. Denn häufig kann sich aus solchen Zeitarbeitsstellen mittelfristig auch der Wechsel in die Festanstellung ergeben.

zurück zu: Transfergesellschaft aus Mitarbeitersicht